Logo

Einzelne Modernisierungsmaßnahmen - Beispiele Mietwohnung, Haus

Als Modernisierung bezeichnet man es, wenn eine Wohnung - oder das Gebäude - gegenüber dem bisherigen Ausstattungszustand verbessert wird.

Instandsetzung - Modernisierung - Grundlegende Veränderung

Das Gegenbild ist die bloße Instandsetzung, die nur den Zustand (wieder) herstellt, der eigentlich nach dem Mietvertrag schon bestehen sollte: Vermieter muss Mietwohnung instandhalten und instandsetzen 

Demgegenüber muss für eine Modernisierung grundsätzlich eine Verbesserung des Wohnwerts vorliegen: 
Modernisierung soll die Wohnung verbessern 

Ausnahme ist die energetische Modernisierung, die auch dann als Modernisierungsmaßnahme anerkannt wird, wenn sich für Mieter die Wohnwert-Leistung nicht ändert, und sie möglicherweise nicht einmal Kosten spart.
LesetippDuldung Modernisierung - nur bei prüfbarer Energieeinsparung 

Und es gibt Extremfälle, in denen durch die Maßnahmen der Charakter der Wohnung grundlegend verändert werden soll - die sind möglicherweise nicht mehr als Modernisierung anzusehen: 
Wesentliche Veränderung, Umbau ist keine Modernisierung 

Durchsetzung einer Modernisierung - was muss der Vermieter beachten?

Sie wollen wissen, ob der Vermieter eine Modernisierung durchsetzen kann, wie er sie ankündigen muss, und welche Mieterhöhung für Sie daraus folgen wird?

Einzelne Modernisierungsmaßnahmen - Beispiele

  • Wenn Sie Informationen zu einzelnen Modernisierungsmaßnahmen suchen , gehen Sie unterhalb des Fotos oben auf das blaue Feld "einzelne Maßnahmen" und dann auf das entsprechende Stichwort in der Liste.
  • Auch am Ende dieser Seite finden Sie unter "Artikel zum Thema" zu einzelnen Modernisierungsmaßnahmen weitere Erläuterungen.
Hinweis


Wünschen Sie selbst eine Modernisierung. Schauen Sie, ob eine Mietermodernisierung in Betracht käme.



Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: