Logo

Ende Mietvertrag, Schönheitsreparaturen - muss renoviert werden?

Endet der Mietvertrag und steht der Termin zur Wohnungsrückgabe an, so müssen Sie sich darüber Klarheit verschaffen, ob Sie verpflichtet sind, Schönheitsreparaturen auszuführen, zu renovieren.  

Schönheitsreparaturen - Vereinbarung im Mietvertrag gültig oder ungültig?

Hinweis


Die Übergabe einer nicht renovierten Wohnung kann dazu führen, dass keine Schönheitsreparaturen auszuführen sind. Einzelheiten:

Renovierung, wenn die Wohnung in nicht renoviertem Zustand übernommen wurde

Schönheitsreparaturen - Wohnung war teilweise nicht renoviert

Wohnungsrückgabe - Renovierungspflicht für Wände 

Sollte die Klausel zur Ausführung der Schönheitsreparaturen unwirksam sein:

Was muss in der Wohnung renoviert werden, wenn Schönheitsreparaturen auszuführen sind? 

Sind Sie verpflichtet zu renovieren, dann sollten Sie sich genauer ansehen, welche Bauteile das betrifft, und was im Einzelnen zu machen ist, welche Renovierungsarbeiten Sie ggf. ausführen (lassen) müssen.

Übersicht mit weiteren Einzelheiten:
Schönheitsreparaturen, Umfang - was sollen Mieter alles renovieren? 

Wohnungsrückgabe - Schönheitsreparaturen sind ordentlich, fachgerecht auszuführen

Renovierungsarbeiten müssen nicht unbedingt durch eine Fachfirma, aber fachgerecht ausgeführt werden:
Schadenersatz vom Mieter - nicht fachgerechte Renovierung Wohnung 

Hinweis


Schönheitsreparaturen in der Wohnung sind zum Rückgabetermin fertig zu stellen

Dementsprechend müssen Sie Zeit vor dem Rückgabetermin einplanen, damit Sie die Wohnung termingerecht zurückgeben können. 

Hinweis


Ein Sonderfall ist, wenn der Vermieter nach dem Auszug einen Umbau der Wohnung plant:
Wohnungsrückgabe - Renovierung, obwohl Vermieter Umbau plant? 




Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: