Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: einspruch

Es wurden 18 Suchergebnisse gefunden:

Gegen ein Vers√§umnisurteil kann Einspruch eingelegt¬†werden. Der Einspruch ist innerhalb von zwei Wochen ab Zustellung des Urteils schriftlich bei dem Gericht einzulegen, das dieses Vers√§umnisurteil erlassen hat. Frist f√ľr den Einspruch gegen ein Vers√§umnisurteil Die

Ist ein Vollstreckungsbescheid vom Gericht zugestellt worden ist, so kann dagegen Einspruch einlegt werden.¬† Einspruch gegen einen Vollstreckungsbescheid -¬†Begr√ľndung erforderlich? Soll ein¬†Vollstreckungsbescheid nicht akzeptiert werden,¬†dann

Erscheint in einem Gerichtstermin der Kläger oder der Beklagte nicht oder stellt keinen Antrag, dann kann ein sogenanntes Versäumnisurteil ergehen. Auch im schriftlichen Verfahren ist ein Versäumnisurteil möglich. Versäumnisurteil ist

Ein Zweites Versäumnisurteil ist nur schwer angreifbar. Zweites Versäumnisurteil - gegen schon ergangenes Versäumnisurteil wurde Berufung eingelegt Die Überschrift "Zweites Versäumnisurteil" auf einem Gerichtsurteil besagt, dass nach Ansicht des Gerichts bereits

Bei der √∂ffentlichen Zustellung einer Klage an einen unbekannt verzogenen Mieter bzw. bei unbekannter, nicht zu ermittelnder Anschrift, wird im zust√§ndigen Amtsgericht ein Aushang angebracht.¬† √Ėffentliche Zustellung - ein Monat

Als Vollstreckung bezeichnet man vor allem die Durchsetzung eines Urteils.  Als Mieter eine Vollstreckung eines Urteils durchsetzen oder eine Vollstreckung abwehren Entscheidend ist zunächst, welche Seite von Interesse ist: Ich will

Manche Gerichtsentscheidungen, Beschl√ľsse und Urteile kann man durch Rechtsmittel angreifen. Ob gegen die konkrete Gerichtsentscheidung ein Angriff durch ein Rechtsmittel m√∂glich ist, steht im Gesetz.¬† Gegen Gerichtsentscheidung

Unbekannt verzogen - wenn der Mieter beim Auszug seine neue Anschrift dem bisherigen Vermieter nicht mitteilt, ist er keineswegs vor Forderungen des Vermieters sicher.¬† Vermieter kann Anschriftenermittlung f√ľr unbekannt verzogene Mieter machenIm

Einen gerichtlichen Mahnbescheid , der Ihnen zugestellt worden ist, gar nicht zu beachten, einfach zu ignorieren, ist keine gute Idee. Auch wenn Sie meinen, dass die angebliche Forderung in keinem Fall besteht. Mahnbescheid erhalten

Im Mietrecht k√∂nnen ganz unterschiedliche Gerichtsentscheidungen ergehen. Schauen Sie genau, worum es sich handelt, damit Sie damit angemessen umgehen k√∂nnen: Verschiedene Arten von Gerichtsentscheidungen Entscheidung √ľber die Prozesskostenhilfe , das kann die

Ein Vollstreckungsbescheid des Gerichts ergeht, wenn zuvor ein gerichtlicher Mahnbescheid √ľber eine Geldforderung erlassen worden ist. Voraussetzungen f√ľr den Erlass eines Vollstreckungsbescheids Voraussetzung f√ľr den Erlass eines

Der Empf√§nger eines gerichtlichen Mahnbescheids kann die Forderung anerkennen oder auch Widerspruch einlegen. Bei Einlegung des Widerspruchs pr√ľft das zust√§ndige Gericht, ob die Forderung besteht. Mahnbescheid des Vermieters wegen einer

Nutzt ein Vermieter die angespannte Lage auf dem Wohnungsmarkt aus, verlangt eine deutlich zu hohe Miete f√ľr eine Wohnung, dann kann dies zu einer Geldbu√üe und zur R√ľckzahlung der zu viel gezahlten Miete¬†f√ľhren. Mietpreis√ľberh√∂hung f√ľr Wohnung -

Liegt ein Versto√ü gegen die Mietpreisbremse vor, dann f√ľhrt dies zur Senkung der¬†Miete f√ľr die Zukunft,¬†und¬†Mieter bekommen¬†Geld wegen einer zu viel bezahlten Miete zur√ľck. Mietpreisbremse - Verordnung der Landesregierung als

Haben Mieter eine Geldforderung gegen den Vermieter, dann kann in einem Zahlungsprozess vor Gericht geklärt werden, ob der Zahlungsanspruch besteht, der Vermieter zahlen muss. Geldforderung gegen Vermieter der Wohnung mit Mahnbescheid durchsetzen

Wurde im Prozess eine Frist versäumt, dann kann es sinnvoll sein, Wiedereinsetzung zu beantragen. Es kann Situationen geben, in denen eine Frist beim besten Willen nicht eingehalten werden konnte. Frist im Prozess - Notfrist -

Wenn Ihnen vom Gericht eine Klage zugestellt wird, wird oft verlangt, dass Sie innerhalb kurzer Frist anzeigen, dass Sie sich gegen die Klage verteidigen wollen - eine sogenannte Verteidigungsanzeige schicken. Vom Gericht √ľbersandte

Der Vemieter muss den Mietern alle Belege vorlegen, die f√ľr die Abrechnung √ľber Betriebskosten, Heizkosten, Warmwasserkosten wichtig sind. Dazu k√∂nnen auch Vertr√§ge geh√∂ren. Sollen Einw√§nde erhoben bzw. soll einer Abrechnung