Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: frist

Es wurden 28 Suchergebnisse gefunden:

Bei Streitigkeiten zwischen Mieter und Vermieter geht es meist darum, dass die eine Seite von der anderen verlangt, die mietvertraglichen Pflichten einzuhalten, insbesondere sich daraus ergebende Zahlungen zu leisten. Die Grundpflicht f√ľr

Im Prozess gibt es bestimmte fristen, die ausdr√ľcklich im Gesetz stehen. Mietrechtsstreit - Notfristen kann der Richter nicht verl√§ngern Es gibt gesetzliche fristen, die der Richter nicht verl√§ngern kann, sogenannte Notfristen , wie

F√ľr Mieter, die auf Grund einer Modernisierung gegen√ľber dem Vermieter einwenden wollen, dass eine pers√∂nliche H√§rte vorliegt, m√ľssen nach Erhalt der Modernisierungsank√ľndigung schnell handeln, es besteht eine ziemlich kurze Frist. 1 BGB

Der Vermieter kann vom Mieter wegen einer Besch√§digung der Mietwohnung Schadenersatz in Geld verlangen. Der Vermieter muss seinem Mieter keine Frist f√ľr eine Schadensbeseitigung gew√§hren. Handelt es sich um mangelhafte

Bei der Berechnung der EinwendungsFrist, Frist zum Widerspruch gegen die Betriebskostenabrechnung, kommt es darauf an, an welchem Datum die Betriebskostenabrechnung zugestellt wurde. Widerspruch gegen Betriebskostenabrechnung -

Vermieter, die der Ansicht sind, dass Mieter den Vertrag verletzen, setzen meist eine Frist, bis zu deren Ablauf das vertragswidrige Verhalten eingestellt werden soll.¬† Manchmal wird mit einer solchen Abmahnung eine K√ľndigungsandrohung

Zustellung eines Schreibens mit der Post: der Absender tr√§gt die Verantwortung daf√ľr, dass beim Empf√§nger ein Schreiben rechtzeitig ankommt - Post hat die Haftung f√ľr Verz√∂gerungen in der Zustellung ausgeschlossen. Post hat die

Setzt Ihnen in einem Prozess (Rechtsstreit) das Gericht eine Frist, dann sollten Sie diese Frist m√∂glichst einhalten. Richter versuchen ihre Arbeit so zu planen, dass der Prozess in vern√ľnftiger Zeit zu Ende gebracht wird, und alle

Im Wohnungsmietrecht gibt es verschiedene Fristen, die ausdr√ľcklich im Gesetz stehen, sowohl f√ľr den Vermieter als auch f√ľr den Mieter.¬† Im Wohnungsmietrecht gibt es verschiedene gesetzliche Fristen f√ľr Mieter Immer gilt: Innerhalb der Frist, muss die

Oftmals haben Mieter Anspr√ľche gegen den Vermieter, die sie aber erst einmal nicht durchsetzen, weil anderes wichtiger ist bzw. war, oder weil man das Mietverh√§ltnis nicht belasten wollte. Verj√§hrungsfrist f√ľr Forderungen des

In einem Prozess (Rechtsstreit vor Gericht) können gesetzliche Fristen gelten und auch durch die Richter können Fristen gesetzt werden.  Beide sollten unbedingt eingehalten werden. Besonders gefährlich sind gesetzliche Fristen , also solche, die ganz

Kommt wichtige Post im Urlaub, wird¬†diese aber erst nach der R√ľckkehr aus dem Urlaub ge√∂ffnet¬†und erst dann darauf reagiert, so kann es zu erheblichen Nachteilen kommen, wenn eine Frist vers√§umt wurde.¬† Einwurf von amtlichen Schreiben in den Briefkasten

Wird die Wohnung zur√ľckgegeben, dann beginnt an diesem Tag die sechs-monatige Verj√§hrung zu laufen. R√ľckgabe der Wohnung - kurze Verj√§hrungsfrist f√ľr Sch√§den Wird eine Wohnung zur√ľckgegeben, dann muss der Vermieter z√ľgig pr√ľfen, ob an

Ausnahmsweise darf der Vermieter auch nachtr√§glich, nach Ablauf der Abrechnungsfrist Betriebskosten in Rechnung stellen, aber er darf sich damit nicht zuviel Zeit lassen. Vermieter, die Betriebskostenvorauszahlungen erhalten, m√ľssen

Soll der Vermieter einen Mangel in der Mietwohnung beseitigen, dann sollte immer¬†eine Frist f√ľr die Beseitigung, f√ľr die Reparatur gesetzt werden. Instandhaltungspflicht des Vermieters besteht f√ľr Mietwohnung, Haus ¬† M√§ngel der

F√ľr die Heizkostenabrechnung besteht eine Abrechnungsfrist: Der Vermieter muss √ľber die warmen Betriebskosten innerhalb eines Jahres abrechnen.¬† Vorauszahlungen f√ľr Heizkosten - Erstellung der Heizkostenabrechnung ist Pflicht Meist m√ľssen Mieter

Vermieter gibt im K√ľndigungsschreiben f√ľr die Mietwohnung in der fristgem√§√üen K√ľndigung keinen Hinweis auf das Widerspruchsrecht: Widerspr√ľchsgr√ľnde k√∂nnen dann m√∂glicherweise auch noch nach Ablauf der Widerspruchsfrist vom Mieter

Ist es nicht m√∂glich, eine im Prozess (Rechtsstreit) vom Gericht gesetzte Frist einzuhalten, dann kann ein Antrag auf Fristverl√§ngerung gestellt werden. Frist f√ľr die Stellung eines Antrags zur Verl√§ngerung einer Frist bei

Die Abrechnung und R√ľckzahlung der Kaution durch Vermieter muss grunds√§tzlich nicht sofort bei Mietvertragsende erfolgen. Gibt es eine Frist f√ľr Vermieter f√ľr die R√ľckzahlung der Kaution?¬† Vermieter muss nicht sofort die Kaution

Hat der Vermieter insgesamt oder teilweise ein Zustimmungsurteil zu seiner geforderten Mieterh√∂hung erhalten,¬†dann haben Sie zwei Monate Zeit, einen aufgelaufenen r√ľckst√§ndigen¬†Mieterh√∂hungsbetrag nachzuzahlen. Gericht kann zur

Wenn die Rechtmäßigkeit der Mieterhöhung durch das Gericht (in voller Höhe oder teilweise) festgestellt und die Zustimmung der Mietpartei von einem bestimmten Zeitpunkt an durch das Urteil ersetzt wird, dann ergeht ein solches Urteil

Die Frist f√ľr die Aus√ľbung des Vorkaufsrechts f√ľr Mieter betr√§gt zwei Monate. Vorkaufsrecht f√ľr Mieter bei Umwandlung Wird die Mietwohnung, die Sie gemietet haben, in eine Eigentumswohnung umgewandelt und (erstmals) verkauft, dann

Ein Versto√ü gegen das Verbot, Menschen zu benachteiligen - zu diskriminieren - muss innerhalb einer Frist von zwei Monaten geltend gemacht werden. Gleichbehandlungsgesetz - Benachteiligungsverbot gilt auch f√ľr Mietverh√§ltnisse,

Verj√§hrung - Es gibt keine einheitliche Verj√§hrungsFrist f√ľr alle Anspr√ľche, die Sie als Mieter gegen Ihren Vermieter haben k√∂nnen, sondern je nach Art des Anspruchs laufen unterschiedliche Verj√§hrungsFristen. Wenn eine solche Frist abgelaufen ist,

Die Forderung auf Auszahlung eines Heizkostenguthabens verjährt meist drei Jahre nach Erhalt der Abrechnung. Hinweis Geht es nicht um Heizkosten und Warmwasserkosten, sondern um andere Betriebskostenguthaben, gehen Sie bitte auf diese

Kurze Verj√§hrung - Anspr√ľche des Mieters k√∂nnen schnell verj√§hren Einige Anspr√ľche, die man als Mieter hat, verj√§hren schon nach sechs (6) Monaten. Wenn sich der Vermieter auf Verj√§hrung berufen kann, k√∂nnen Sie als Mieterin oder Mieter die entsprechenden Anspr√ľche meist √ľberhaupt nicht mehr

Die meisten Forderungen verj√§hren nach einiger Zeit durch Zeitablauf. Das bedeutet, dass die andere Seite nach dieser Zeit nur ‚ÄěVerj√§hrung‚Äú sagen muss, und danach die Forderung normalerweise nicht mehr durchsetzbar ist, auch wenn sie noch so

Verj√§hrung - Wann verj√§hren Anspr√ľche, Forderungen des Vermieters? Anspr√ľche, Forderungen des Vermieters gegen√ľber dem Mieter verj√§hren zu unterschiedlichen Zeitpunkten, je nach Art des Anspruchs. Ist ein Anspruch verj√§hrt, kann er - sobald Sie sich darauf berufen - nicht mehr durchgesetzt werden