Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: pflanzen

Es wurden 21 Suchergebnisse gefunden:

Als Mieter Blumentöpfe, Pflanzen einfach ins Treppenhaus, oder in den Flur vor die Mietwohnung stellen, ist ohne Genehmigung des Vermieters in der Regel nicht zulässig. Pflanzen von Mietern im Hausflur, dem Treppenhaus, können

Wer seinen Balkon genie√üen will, wird ihn nach dem Winter und auch √∂fter im Verlauf eines Jahres mal reinigen, und vielleicht Blumenk√§sten frisch bepflanzen.¬† R√ľcksicht gegen√ľber den Nachbarn ist dabei angesagt. Putzen des Balkons der

Die Bepflanzung eines Balkons durch Mieter geh√∂rt zum vertragsgem√§√üen Gebrauch ¬†der Wohnung.¬†Daher kann auch Gem√ľse auf Balkonen gepflanzt werden, wenn sich dies in einem √ľblichen, normalen¬†Rahmen bewegt.¬† Es kommt aber vor, dass

Ein vom Mieter auf dem Balkon platzierter Baum muss m√∂glicherweise entfernt werden, wenn er zu gro√ü geworden ist. Vor etwa 15 Jahren hatte ein Mieter in M√ľnchen einen Bergahorn in einen Blumentopf gepflanzt. Zwischenzeitlich wuchs der Baum, er

Wird ein Einfamilienhaus vermietet, das in einem Garten liegt oder zu dem ein Garten geh√∂rt, dann geh√∂rt grunds√§tzlich der Garten zur Mietsache, ist mitvermietet, wenn das im Mietvertrag nicht ausdr√ľcklich ausgeschlossen ist. Mieter d√ľrfen den Garten

Bei Wohnungen im Mehrfamilienhaus, einer Wohnanlage, gilt ein vorhandener Garten nur dann als mitvermietet, wenn dies im Mietvertrag steht bzw. zwischen Mieter und Vermieter ausdr√ľcklich vereinbart ist. Ist aber trotzdem die Nutzung des

Wenn der Garten mitgemietet ist, kann der Mieter auch verpflichtet sein, ihn zu pflegen - darf das aber meist nach eigenen Vorstellungen tun. Ein Garten - oder ein Teil einer Gartenfläche - kann zu einer Wohnung im Mehrfamilienhaus oder

Die Betriebskosten f√ľr einen im Garten vorhandenen Gartenteich sind¬† ohne ausdr√ľckliche Vereinbarung von den Mietern eines Hauses nicht zu bezahlen, zu tragen:¬† Ein Gartenteich ist nicht in der Betriebskostenverordnung als

Mieter d√ľrfen Blumenk√§sten und Blument√∂pfe auf ihrem Balkon aufstellen und anbringen, wenn diese keine Unfallgefahr darstellen.¬† Blument√∂pfe auf der Balkonbr√ľstung sind zu sichern T√∂pfe auf dem Boden sind m√∂glich, aber andere

Sprengwasser - Kosten f√ľr die Bew√§sserung, Gie√üen des Gartens sind in der Regel umlagef√§hige Betriebskosten, wenn die¬† Umlage der Betriebskosten ¬†vereinbart ist. Str√§ucher und Pflanzen im Garten - Kosten des Gie√üens, der

Im Bereich Gartenpflege¬†k√∂nnen folgende Positionen umlegbare¬†Betriebskosten verursachen, wenn die √úbernahme, Zahlung von Betriebskosten zwischen Mieter und Vermieter vereinbart ist.¬† Betriebskosten f√ľr Gartenpflege sind die Kosten der

Nicht alles, was in einer Hausordnung steht, ist auch verbindlich. Als Mieter hat man in aller Regel unterschrieben, dass man die dem Mietvertrag beigef√ľgte Hausordnung einhalten wird.¬† Da es sich bei einer solchen Hausordnung aber um

Mieter d√ľrfen den Zaun zum Nachbargrundst√ľck nicht ohne die vorherige Zustimmung des Vermieters bzw. des Eigent√ľmers des Zauns ver√§ndern, z.B. den Zaun in einer bunten Farbe streichen. Zaun zwischen Grundst√ľcken ist Sache der¬†Vermieter -

Wurden die Kosten f√ľr die Gartenpflege insgesamt wirksam durch eine Individualvereinbarung auf den Mieter √ľbertragen, dann kann der Vermieter Baumf√§llkosten nicht als Betriebskosten als Kosten der Gartenpflege auf den Mieter umlegen,¬† ¬†

Wurde im Mietvertrag vereinbart, dass der Mieter die Betriebskosten f√ľr das Grundst√ľck, die Wohnung zu zahlen hat, dann darf der Vermieter Betriebskosten berechnen:¬† Vereinbarung zur Zahlung kalter Betriebskosten mit Mietvertrag ¬† Der

Gerade die Kosten einer Baumf√§llung k√∂nnen sehr hoch sein. Daher lohnt es sich zu pr√ľfen, ob diese Kosten als Betriebskosten umgelegt werden d√ľrfen. Eine allgemeing√ľltige Aussage, in welchen F√§llen Baumf√§llkosten Betriebskosten sein

Die Kosten der Gartenpflege f√ľr Fl√§chen, die allein bestimmten Mietern oder dem Vermieter, also anderen zur Nutzung zustehen, k√∂nnen nicht auf alle Mieter als Betriebskosten umgelegt werden. Grunds√§tzlich k√∂nnen die Kosten der

Betriebskosten Gartenpflege - Heckenschnitt, Str√§ucher schneiden Sind die Kosten der Gartenpflege gem√§√ü des Mietvertrages vom Mieter zu tragen, und entstehen die Kosten f√ľr die Beschneidung von Str√§uchern und Hecken¬†laufend und regelm√§√üig, dann ist die Umlage dieser Kosten als Betriebskosten¬†m√∂glich.

Ist zur Wohnung ein Garten mitvermietet, dann kann es durchaus interessant sein, einen Teich dort anzulegen. Gartenteich als Mieter anlegen - Ist der Garten mitvermietet? Als Mieter kann aber man nicht ohne weiteres einen Gartenteich

Als Mieter einen Baum des Vermieters zu f√§llen, ist nicht zu empfehlen. " Mieter darf Baum f√§llen " lautet die √úberschrift vieler Berichte √ľber eine Gerichtsentscheidung aus Berlin. Bei genauem Hinsehen ist das aber so nicht richtig. ¬†

Kosten f√ľr die Pr√ľfung der Standfestigkeit von B√§umen sind keine auf den Mieter umlegbaren Betriebskosten. Wenn innerhalb einer Betriebskostenabrechnung unter den Gartenpflegekosten Kosten f√ľr die Pr√ľfung oder Kontrolle der Standfestigkeit