Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: baden

Es wurden 23 Suchergebnisse gefunden:

In den FlĂ€chenlĂ€ndern gibt es hĂ€ufig in jeder Region nur eine Mietervereinigung.  Rechtsberatung darf nur Mitgliedern erteilt werden. Oft gehen die Leistungen aber ĂŒber die bloße Beratung hinaus. Schauen Sie also nicht nur auf die Höhe des Mitgliedsbeitrags,

Nachts Baden und Duschen, und eine damit verbundene, normale GerÀuschentwicklung, sind nicht zu beanstanden bzw. von anderen Mietern des Hauses hinzunehmen. Aber es kann auch dazu kommen, dass wegen eines Verhaltens des Nachbarn eine

Bei normaler Nutzung eines Bades dĂŒrfen Mieter zu jeder Tageszeit duschen oder Baden, wenn es sich dabei um eine normale, nicht zu vermeidende GerĂ€uschentwicklung handelt. Duschen und Baden gelten in der Regel als " sozialadĂ€quates Handeln "

Durch Bundesgesetz ist 2015 die sogenannte Mietpreisbremse eingefĂŒhrt worden: Bei der Wiedervermietung von Wohnraum soll die Miete maximal 10 % ĂŒber der ortsĂŒblichen Vergleichsmiete liegen dĂŒrfen. Die Mietpreisbremse gilt nur fĂŒr Gebiete mit angespanntem

Zum Thema: Bad, baden und Duschen finden Sie im Portal veröffentlichte BeitrÀge, mietrechtliche Informationen. Duschen in der Wohnung jederzeit erlaubt? Darf ich als Mieter jederzeit baden oder duschen?   Nachbarn verursachen immer wieder

Nicht alles, was in einer Hausordnung steht, ist auch verbindlich. Als Mieter hat man in aller Regel unterschrieben, dass man die dem Mietvertrag beigefĂŒgte Hausordnung einhalten wird.  Da es sich bei einer solchen Hausordnung aber

Betriebskostenspiegel können bei der EinschĂ€tzung helfen, ob die warmen Betriebskosten fĂŒr Ihre Wohnung angemessen sind. Der seit einigen Jahren vom Deutschen Mieterbund erstellte Betriebskostenspiegel Deutschland . erfasst auch die warmen

Die Sperrfrist fĂŒr KĂŒndigung, nach Umwandlung einer vermieteten Wohnung in eine Eigentumswohnung, verlĂ€ngert sich in Gebieten mit besonderer Knappheit an Wohnungen, wenn das Land eine entsprechende Verordnung erlĂ€sst. Eigenbedarf - Wenn

Sind Kosten fĂŒr die PrĂŒfung von Rauchmeldern, Wartungskosten in der Betriebskostenabrechnung aufgefĂŒhrt, so dĂŒrfen diese Kosten als Betriebskosten auf die Mieter umgelegt werden.  Rauchmelder in Wohnungen mĂŒssen regelmĂ€ĂŸig gewartet werden In

Mieter mĂŒssen kein Ă€ußerst genaues LĂ€rmprotokoll im Falle von LĂ€rmbelĂ€stigung im Streitfall vorlegen. Dies hat der Bundesgerichtshof entschieden:  Störungen als Mieter nachweisen - Protokoll nicht unbedingt notwendig   Es kann

Als Mieter mĂŒssen Sie sich so verhalten, dass Ihre Nachbarn nicht mehr als unbedingt nötig gestört werden. Es gibt keine absolute Sicherheit, dass sich kein Nachbar gestört fĂŒhlen wird, aber doch eine bessere Chance, dass Ihnen

Tritt durch vertragsgemĂ€ĂŸen Gebrauch und entsprechende Abnutzung eine GebrauchsbeeintrĂ€chtigung ein, dann muss grundsĂ€tzlich der Vermieter fĂŒr eine Beseitigung dieses Mangels sorgen. Die MietrĂ€ume werden an Mieter ĂŒbergeben, damit diese sie benutzen


Tritt aus Ihrem Wasserhahn das Leitungswasser hÀufiger braun oder dunkel verfÀrbt aus, so liegt ein Mangel an der Frischwasserversorgung vor. Zu kurzfristigen VerfÀrbungen oder Verschmutzungen kann es kommen, wenn im Haus oder an der Hauptleitung

Sind Mieterinnen und Mieter verpflichtet, bei niedrigen Außentemperaturen ihre Mietwohnung zu beheizen? Klar ist: Eine Wohnung muss beheizbar sein. Hat die Wohnung eine Ofenheizung, dann mĂŒssen die Öfen benutzbar sein, aber der Mieter kĂŒmmert sich selbst

Es gibt keine festen Regeln dafĂŒr, wie oft Mieter die Wohnung lĂŒften mĂŒssen. Schimmelbildung vermeiden - FĂŒr das LĂŒften gibt es eine Faustregel Nach einer Faustregel soll in der Wohnung ein Raumklima mit einer durchschnittlichen

Wer eine Wohnung mietet, will dort nach eigenen Vorstellungen leben. Dieses Recht besteht grundsĂ€tzlich durch jeden Mietvertrag fĂŒr die Wohnung, aber es gibt EinschrĂ€nkungen fĂŒr die Nutzung der Mietwohnung durch Mieter. Allgemeine GrundsĂ€tze fĂŒr


Aus der nachfolgenden Tabelle ersehen Sie, in welchen BundeslĂ€ndern und ab wann die Pflicht zur Installation von Rauchmeldern besteht. Hinweis Noch keine Regelungen fĂŒr die Installation von Rauchmeldern (Stand: Mai 2017)

Ist der Vermieter fĂŒr die Warmwasserversorgung zustĂ€ndig, ist aber die Warmwasserversorgung der Wohnung nicht ausreichend, das Wasser nicht warm genug, oder steht heißes Wasser nicht in relativ kurzer Zeit Mietern zur VerfĂŒgung, dann besteht

GrĂŒnde fĂŒr Schimmelbildung in der Mietwohnung, die in den Verantwortungsbereich des Vermieters fallen, können zum Beispiel sein: BaumĂ€ngel (  Wenn Schimmelbildung bauartbedingt sein soll - Urteil  ) fehlende WĂ€rmedĂ€mmung an einer

Mietpreisbremse - Begrenzung der Mieten bei Neuvermietung möglich Durch die vom Bundesgesetzgeber 2015 beschlossene Mietpreisbremse soll eine Begrenzung der Mieten bei der Neuvermietung ermöglicht werden.  Bei der Neuvermietung soll die Miete nicht höher liegen als maximal 10 % ĂŒber der ortsĂŒblichen

Zum Thema LĂ€rm: Gerade im Mietshaus entstehen hĂ€ufig Streitigkeiten unter Mietern, auch mit dem Vermieter, wegen LĂ€rm und Ruhestörungen. GrĂŒnde, Ursachen fĂŒr LĂ€rm und Ruhestörungen in Mietwohnungen und HĂ€usern Mieter mĂŒssen die Ruhezeiten ,