Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: wartungskosten

Es wurden 24 Suchergebnisse gefunden:

Kosten f√ľr die Pr√ľfung von Rauchwarnmeldern und entsprechende Wartungskosten¬† k√∂nnen oft als Betriebskosten umgelegt werden. Rauchmelder in Wohnungen m√ľssen regelm√§√üig gewartet werden In vielen Mietwohnungen sind in den letzten Jahren

In der Heizkostenabrechnung sind die regelm√§√üig entstehenden Wartungskosten als Betriebskosten berechnet.¬† Die Wartung darf¬†grunds√§tzlich nur von¬†Personen mit den notwendigen Fachkenntnissen durchgef√ľhrt werden, also¬†durch einen

Die Wartung eines Durchlauferhitzers (Boiler), besonders wenn es sich um einen mit Gas betriebenen handelt, sollte jährlich erfolgen.  Hinweis Viele elektrische Durchlauferhitzer sind von den Herstellern als wartungsfrei

Im Jahre 2012 hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass eine Klausel in einem Formularmietvertrag, die dem Mieter die anteiligen Kosten der jährlichen Wartung einer Gastherme auferlegt, auch dann wirksam ist, wenn die Klausel keine

Die Pr√ľfung der Gasleitungen auf Dichtheit (Dichtigkeitspr√ľfung) k√∂nnen umlegbare Betriebskosten bzw. Wartungskosten einer Heizkostenabrechnung sein, die der Mieter tragen muss, wenn die √úbernahme der Betriebskosten mietvertraglich

Rauchmelder in Mietwohnungen sind regelm√§√üig auf ihre Funktionsf√§higkeit hin zu √ľberpr√ľfen - dies ist in der Regel j√§hrlich ein Mal der Fall.¬† Urteil - Mieter verweigert technische √úberpr√ľfung der Rauchwarnmelder durch Vermieter Da ein Mieter die

Kosten f√ľr die Pr√ľfung und Wartung eines im Haus vorhandenen Rauchabzugs k√∂nnen m√∂glicherweise als Betriebskosten auf die Mieter umgelegt werden -¬†aber nur wenn es hierzu eine gesonderte Vereinbarung zwischen Mieter und Vermieter gibt: Die

Betriebskosten Wartung Gastherme - sind alle Kosten¬†ansetzbar? Bei der regelm√§√üigen Wartung einer Gastherme (Gasetagenheizung) ist anerkannt, dass¬† Kosten von Kleinteilen, wie Dichtungen, D√ľsen, Filter, Elektroden etc.,¬† als laufende Betriebskosten vom Vermieter auf die Mieter umgelegt werden d√ľrfen,

Thermen f√ľr die Erzeugung von W√§rme und / oder Warmwasser m√ľssen regelm√§√üig gewartet werden. Wer hat die f√ľr die Thermenwartung entstehenden Wartungskosten zu zahlen, der Vermieter oder der Mieter? Thermenwartung sind als Teil der

Vollwartungsvertr√§ge bedeuten, dass √ľber einen j√§hrlichen vom Vermieter zu zahlenden Pauschalbetrag Wartungskosten,¬†zum Teil aber auch Reparaturkosten an technischen Anlagen und Einrichtungen abgedeckt sind. Oft¬†sind alle

Mieter in einem Mietshaus, das mit einem Fahrstuhl ausgestattet ist, zahlen in der Regel die Betriebskosten anteilig mit, wenn dies im Mietvertrag vereinbart ist.  Welche Betriebskosten eines Aufzugs sind auf die Mieter umlegbar? Im Einzelnen sind dies

Die Betriebskosten f√ľr einen im Garten vorhandenen Gartenteich sind¬† ohne ausdr√ľckliche Vereinbarung von den Mietern eines Hauses nicht zu zahlen, zu tragen. Besteht eine solche Vereinbarung nicht, dann hat der Vermieter / Eigent√ľmer die

Kosten f√ľr die Wartung von Feuerl√∂schern sind als Betriebskosten nur umlagef√§hig, wenn der Mietvertrag eine entsprechende Vereinbarung enth√§lt, dass der Mieter daf√ľr die Betriebskosten zu zahlen hat.¬† Hinweis F√ľr die Vereinbarung der

Betriebskosten Gartenteich - m√ľssen Mieter diese bezahlen? Manche Wohnanlagen haben auf dem Grundst√ľck einen Gartenteich, und oft werden die daf√ľr anfallenden Betriebskosten und auch die Wartungskosten in den j√§hrlichen Betriebskostenabrechnungen Mietern belastet. Im¬†Mietvertrag steht keine Regelung

Betriebskosten, die nicht ausdr√ľcklich in den Betriebskostenverordnungen aufgef√ľhrt sind, nennt man Sonstige Betriebskosten. Wenn im Mietvertrag¬† - oder einer sp√§teren √Ąnderung - vereinbart wird, dass der Mieter die Betriebskosten tragen

Der Vermieter ist grunds√§tzlich f√ľr die Instandhaltung und Instandsetzung der vermieteten Wohnung¬†zust√§ndig. Eine Ausnahme besteht, wenn im Mietvertrag eine wirksame Kleinreparaturklausel vereinbart ist:¬† Vereinbarung √ľber


Wenn die Wohnung vom Vermieter mit einem Boiler, Durchlauferhitzer, einer Therme ausgestattet ist, dann sind solche Geräte in der Regel mitvermietet. Wird wegen eines Mangels eine Reparatur fällig, dann ist der Vermieter verpflichtet,

Die Tabelle ist nur ein Hilfsmittel zu in Frage kommenden haushaltsnahen Dienstleistungen , Handwerkerleistungen , die steuerlich ber√ľcksichtigt werden k√∂nnen. Hierdurch k√∂nnen Mieter Steuern sparen.¬† Die H√∂he der m√∂glichen

Eigentlich hat der Vermieter die Kosten laufender Bewirtschaftung, die f√ľr die Unterhaltung des Geb√§udes und der Wohnung entstehen, zu bezahlen.¬†In der Regel ist aber in den Mietvertr√§gen festgelegt, dass der oder die Mieter die f√ľr

Wurde f√ľr die Mietwohnung eine neue Betriebskostenabrechnung zugestellt, und sind darin weitere neue oder auch neue sonstige Betriebskosten enthalten, dann sollte genau gepr√ľft werden, ob¬†die neu aufgef√ľhrten Betriebskosten¬†tats√§chlich

Kauft der Vermieter Rauchmelder, Rauchwarnmelder nicht selbst, sondern schließt einen Leasing-Vertrag, dann sind die Leasingkosten nicht als Betriebskosten umlegbar. Die Vermieter sind verpflichtet, in Wohnräumen Rauchwarnmelder

Wenn der Vermieter seiner Pflicht nicht nachkommt, Rauchmelder einzubauen, dann kann ggf. die Installation durchgesetzt werden.¬† Viele Landesbauordnungen schreiben den Einbau von Rauchmeldern vor, bzw. es bestehen √úbergangsfristen f√ľr

Die Anbringung von Rauchmeldern ist eine Modernisierungsmaßnahme. Daher kann ein Vermieter den Einbau und die Montage  als Modernisierungskosten nach den gesetzlichen Bestimmungen als Mieterhöhung auf die Miete umlegen:  Modernisierungsmaßnahmen