Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: vertragsabschluss

Es wurden 21 Suchergebnisse gefunden:

Ist Ihr Vermieter eine GmbH, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, dann handelt es sich bei dieser Rechtsform um eine sogenannte "Juristische Person".  Vermieter einer Mietwohnung ist eine GmbH - Was als Mieter bei

Es ist √ľblich geworden, dass Mieter vor Abschluss des Mietvertrags eine Selbstauskunft (Mieterselbstauskunft) erteilen sollen. Dabei ist ein sehr wesentliches Interesse des Vermieters herauszufinden, ob sich k√ľnftige Mieter die geforderte Miete

Bei der Wohnungssuche ist es mittlerweile meist so, dass der k√ľnftige Vermieter¬†im Rahmen der Selbstauskunft des Mieters eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung, eine Best√§igung¬†des fr√ľheren oder jetzigen Vermieters dar√ľber verlangt,

Wenn Sie in einer Selbstauskunft die Fragen des Vermieters beantwortet haben, kann sich das Problem stellen: Was passiert, wenn der Vermieter herausfindet, dass Fragen falsch, nicht wahrheitsgemäß beantwortet wurden?  Dies kann vor allem

F√ľr einen Wohnungsmietvertrag ist es grunds√§tzlich nur erforderlich, dass sich beide Seiten, also Mieter und Vermieter einig dar√ľber sind, dass eine Wohnung oder ein Zimmer vermietet werden soll, und was daf√ľr die Gegenleistung¬†des

Mieter können einen neuen Mietvertrag nach Verbraucherrecht widerrufen, wenn der Mietvertrag ausschließlich durch Fernkommunikation zustandegekommen ist, oder wenn er außerhalb der Geschäftsräume des Vermieters abgeschlossen worden

Ob Ihr Vermieter Unternehmer im Sinne der Verbraucherrechtslinie ist, ist wichtig f√ľr die Frage, ob Mieter das Recht haben, mietvertragliche Vereinbarungen mit dem Vermieter zu widerrufen.¬† Widerruf eines neuen Wohnungsmietvertrags durch

Inhalt schriftlicher Mietvertrag f√ľr Mietwohnung: Was muss mindestens festgehalten im Mietvertrag f√ľr eine Wohnung geregelt werden? Welche Wohnung bzw. welche R√§ume werden vermietet? Dies soll so genau bezeichnet werden, dass man den

Eigentlich gebietet schon die deutsche Verfassung die Gleichbehandlung der Menschen. und verbietet ausdr√ľcklich die Diskriminierung bestimmter Personengruppen. Es gibt aber - aufgrund einer Richtlinie der Europ√§ischen Union - seit

Mietvertrag f√ľr Wohnung - Abschluss mit E-Mail, per FAX Es ist gesetzlich nicht vorgeschrieben, dass der Abschluss eines Mietvertrages einer bestimmten Form gen√ľgen muss. Daher ist der Abschluss des Mietvertrags f√ľr eine Wohnung per Mail oder Fax m√∂glich -¬†aber es ist darauf zu achten, dass der

Von einem neuen Mietvertrag f√ľr eine Wohnung kann jede Seite, also der Mieter, die Mieterin, und auch der¬†Vermieter, die Vermieterin zur√ľcktreten, den R√ľcktritt erkl√§ren. Der R√ľcktritt vom Mietvertrag f√ľr eine Wohnung ist¬†nur unter ganz engen

Das Gesetz verlangt nicht, dass ein Mietvertrag f√ľr Wohnungen, √ľber Wohnraum schriftlich abgeschlossen sein muss. Es ist m√∂glich, dass mit einem Vermieter ein¬†Mietvertrag m√ľndlich vereinbart wird. Das gilt auch, wenn in einer

Wenn Sie schon vor Vertragsbeginn bzw. bei Vertragsabschluss wissen, dass Sie eine Untervermietung beabsichtigen, sollten Sie darauf achten, dass eine Untervermietung bereits von Ihrem Vermieter im Mietvertrag erlaubt wird.  Sie

Es ist so, dass Vertragspartner fest von bestimmten Grundlagen f√ľr den Abschluss eines Vertrages ausgehen. Ohne diese wird ein¬†Vertrag nicht oder nicht so geschlossen.¬†Das nennt man die Gesch√§ftsgrundlage.¬† Gesch√§ftsgrundlage bei Abschluss des

Die Mietpreisbremse ist verfassungsgemäß, und die Vorschriften sind auch entsprechend anwendbar, wenn durch die Vertragsgestaltung die Mietpreisbremse umgangen werden soll. So entschied das Amtsgericht Neukölln am 11.10.2017 (Az. 20 C 19/17

K√ľndigt der Vermieter kurze Zeit nach Abschluss des Mietvertrags wegen Eigenbedarfs, dann kann das unberechtigt sein. In einem vom Bundesgerichtshof gepr√ľften Fall hatte der Vermieter knapp drei Monate nach Abschluss des

Wird im Rahmen des Abschlusses eines Mietvertrags eine B√ľrgschaft freiwillig und¬†unaufgefordert dem Vermieter angeboten, und kommt es dadurch in der Summe zu einer √úberschreitung der f√ľr eine Kaution geltenden gesetzlichen H√∂he von maximal drei

Der Vermieter darf Kosten, die durch einen Mieterwechsel entstehen, nicht vom Mieter verlangen, dem Mieter in Rechnung stellen. Der Bundesgerichtshof hat das schon 1991 entschieden. Kosten des Vermieters f√ľr das Abschlie√üen eines

Werden gemietete Räume einer Wohnung, oder ein ganzes Haus, gemäß Vereinbarung mit dem Vermieter sowohl zu Wohnzwecken als auch zu Gewerbezwecken genutzt, dann handelt es sich um ein sogenanntes Mischmietverhältnis. Wohnen und Gewerbe -

Vereinzelt findet man Mietvertr√§ge, in denen ausdr√ľcklich steht, dass das Rauchen in der Wohnung verboten ist.¬† Hinweis Wurde¬†die Regelung zum Nichtrauchen nicht ausdr√ľcklich beim Vertragsabschluss mit dem Vermieter so besprochen und

Eine Staffelmietvereinbarung schlie√üt Mieterh√∂hungen wegen Modernisierung, einen Modernisierungszuschlag aus. Schon im Mietvertrag, oder auch in einer sp√§teren Vertrags√§nderung, k√∂nnen Vermieter und Mieter f√ľr bestimmte Zeit eine