Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: gefälligkeit

Es wurden 14 Suchergebnisse gefunden:

https://www.promietrecht.de/Blog/Scheinwohnsitz-Wohnsitz-aus-Gefaelligkeit-Scheinanmeldung-E2290.htm
Hinweis Die Gesetzesänderung, gültig ab 01.11.2016, ist in dem Artikel berücksichtigt. Seit Einführung des neuen bundeseinheitlichen Meldegesetz können für "Scheinanmeldungen" Bußgelder von bis zu 50.000 Euro drohen. Wohnsitz aus
15.10.2015 16:33:00 kein Author
Average result
41 %
(0)
Scheinwohnsitz - Wohnsitz aus Gefälligkeit, Scheinanmeldung 
Hinweis Die Gesetzesänderung, gültig ab 01.11.2016, ist in dem Artikel berücksichtigt. Seit Einführung des neuen bundeseinheitlichen Meldegesetz können für "Scheinanmeldungen" Bußgelder von bis zu 50.000 Euro drohen. Wohnsitz aus
Link: https://www.promietrecht.de/Blog/Scheinwohnsitz-Wohnsitz-aus-Gefaelligkeit-Scheinanmeldung-E2290.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 15.10.2015 16:33:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Schaden/Abwehr-von-Forderungen/Umzug-Helfer-Freunde-Bekannte-verursachen-Schaden-Haftung-E2798.htm
Wenn private Helfer ("Freundschaftsdienst") beim Umzug etwas beschädigen, muss der Helfer für unabsichtliche Beschädigungen in der Regel nur haften, wenn ein Auftragsverhältnis bestanden hat. Ein Auftragsverhältnis besteht immer, wenn
29.01.2017 17:34:00 kein Author
Very bad result
5,4 %
(1)
Umzug - Helfer, Freunde, Bekannte verursachen Schaden - Haftung?
Wenn private Helfer ("Freundschaftsdienst") beim Umzug etwas beschädigen, muss der Helfer für unabsichtliche Beschädigungen in der Regel nur haften, wenn ein Auftragsverhältnis bestanden hat. Ein Auftragsverhältnis besteht immer, wenn
Link: https://www.promietrecht.de/Schaden/Abwehr-von-Forderungen/Umzug-Helfer-Freunde-Bekannte-verursachen-Schaden-Haftung-E2798.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 29.01.2017 17:34:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Allgemeines/Meldebehoerde/Musterbrief-Meldebehoerde-Abmeldung-Mitbewohner-Untermieter-E2434.htm
Seit dem 1.11.2015 können Vermieter bzw. Eigentümer einer Wohnung von der Meldebehörde erfahren, welche Personen in einer Wohnung gemeldet sind. Das neue Meldegesetz billigt Vermietern diesen Auskunftsanspruch zu. Vermieter können bei der
01.03.2016 17:57:00 kein Author
Very bad result
-15,2 %
(2)
Musterbrief Meldebehörde - Abmeldung Mitbewohner, Untermieter
Seit dem 1.11.2015 können Vermieter bzw. Eigentümer einer Wohnung von der Meldebehörde erfahren, welche Personen in einer Wohnung gemeldet sind. Das neue Meldegesetz billigt Vermietern diesen Auskunftsanspruch zu. Vermieter können bei der
Link: https://www.promietrecht.de/Allgemeines/Meldebehoerde/Musterbrief-Meldebehoerde-Abmeldung-Mitbewohner-Untermieter-E2434.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 01.03.2016 17:57:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Allgemeines/Meldebehoerde/Vermieterbescheinigung-Abmeldung-Anmeldung-neuer-Wohnsitz-E2278.htm
Bei Auszug muss eine Vermieterbescheinigung des bisherigen Vermieters nicht mehr bei der Meldebehörde am bisherigen Wohnsitz vorgelegt werden, aber der neue Vermieter muss eine Bescheinigung für die Ummeldung, Anmeldung des neuen Wohnsitzes
09.10.2015 18:05:00 kein Author
Very bad result
-17,8 %
(3)
Vermieterbescheinigung - Abmeldung, Anmeldung neuer Wohnsitz
Bei Auszug muss eine Vermieterbescheinigung des bisherigen Vermieters nicht mehr bei der Meldebehörde am bisherigen Wohnsitz vorgelegt werden, aber der neue Vermieter muss eine Bescheinigung für die Ummeldung, Anmeldung des neuen Wohnsitzes
Link: https://www.promietrecht.de/Allgemeines/Meldebehoerde/Vermieterbescheinigung-Abmeldung-Anmeldung-neuer-Wohnsitz-E2278.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 09.10.2015 18:05:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Blog/Vermieter-widerruft-unentgeltliche-Nutzung-Abstellraum-Keller-E2134.htm
Jahrelang hatten Mieter einen selbst errichteten Kellerverschlag, Abstellraum, unentgeltlich genutzt. Dann erfolgte plötzlich der Widerruf für die weitere Nutzung durch den Vermieter. Gleichzeitig verlangte der Vermieter die Räumung und
23.07.2015 10:19:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(4)
Vermieter widerruft unentgeltliche Nutzung Abstellraum, Keller
Jahrelang hatten Mieter einen selbst errichteten Kellerverschlag, Abstellraum, unentgeltlich genutzt. Dann erfolgte plötzlich der Widerruf für die weitere Nutzung durch den Vermieter. Gleichzeitig verlangte der Vermieter die Räumung und
Link: https://www.promietrecht.de/Blog/Vermieter-widerruft-unentgeltliche-Nutzung-Abstellraum-Keller-E2134.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 23.07.2015 10:19:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Mietgegenstand/zur-Mitbenutzung/Mietwohnung-Raeume-Einrichtung-Flaechen-zur-Mitbenutzung-E1868.htm
Wenn neben der Mietwohnung, Wohnräume, weitere Räume oder Einrichtungen zur Mitbenutzung vermietet werden, gilt dafür grundsätzlich auch der Mietvertrag über Wohnungsmiete. Bei Wohnungsmietverträgen kann z.B. vereinbart werden, dass der
28.01.2015 16:49:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(5)
Mietwohnung - Räume, Einrichtung, Flächen zur Mitbenutzung
Wenn neben der Mietwohnung, Wohnräume, weitere Räume oder Einrichtungen zur Mitbenutzung vermietet werden, gilt dafür grundsätzlich auch der Mietvertrag über Wohnungsmiete. Bei Wohnungsmietverträgen kann z.B. vereinbart werden, dass der
Link: https://www.promietrecht.de/Mietgegenstand/zur-Mitbenutzung/Mietwohnung-Raeume-Einrichtung-Flaechen-zur-Mitbenutzung-E1868.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 28.01.2015 16:49:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Mietgegenstand/zur-ausschliesslichen-Nutzung/Mietwohnung-ausschliessliche-Nutzung-Mitbenutzung-E1636.htm
Eine Mietwohnung oder auch ein Zimmer wird grundsätzlich zu ausschließlicher Nutzung - also zur Nutzung durch Sie allein als Mieter oder Mieterin - vermietet.  Auch wenn ein Zimmer vermietet wird, dürfen Sie das normalerweise allein nutzen, also
16.11.2014 19:11:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(6)
Mietwohnung - ausschließliche Nutzung, Mitbenutzung 
Eine Mietwohnung oder auch ein Zimmer wird grundsätzlich zu ausschließlicher Nutzung - also zur Nutzung durch Sie allein als Mieter oder Mieterin - vermietet.  Auch wenn ein Zimmer vermietet wird, dürfen Sie das normalerweise allein nutzen, also
Link: https://www.promietrecht.de/Mietgegenstand/zur-ausschliesslichen-Nutzung/Mietwohnung-ausschliessliche-Nutzung-Mitbenutzung-E1636.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 16.11.2014 19:11:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Mitbewohner/Vermieterbescheinigung-Meldebehrde-Familienangehrige-Partner-E3446.htm
Alle Mieter in Deutschland müssen sich innerhalb von zwei Wochen nach einem Einzug in eine Wohnung mit der neuen Anschrift bei der Meldebehörde anmelden. Wohnungsgeberbescheinigung zur Vorlage bei der Meldebehörde für Anmeldung
24.03.2019 09:24:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(7)
Vermieterbescheinigung Meldebehörde - Familienangehörige, Partner
Alle Mieter in Deutschland müssen sich innerhalb von zwei Wochen nach einem Einzug in eine Wohnung mit der neuen Anschrift bei der Meldebehörde anmelden. Wohnungsgeberbescheinigung zur Vorlage bei der Meldebehörde für Anmeldung
Link: https://www.promietrecht.de/Mitbewohner/Vermieterbescheinigung-Meldebehrde-Familienangehrige-Partner-E3446.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 24.03.2019 09:24:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Untermieter/Vermieterbescheinigung-fr-Untermieter-ausstellen-Wohnsitz-anmelden-E2286.htm
Hinweis Gesetzesänderung zum 01.11.2016 ist in dem Artikel berücksichtigt: Bei Auszug des Untermieters muss die Bescheinigung nicht mehr bei der Meldebehörde am bisherigen Wohnsitz vorgelegt werden. Anmelden des neuen Untermieters
13.10.2015 09:53:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(8)
Vermieterbescheinigung für Untermieter ausstellen - Wohnsitz anmelden
Hinweis Gesetzesänderung zum 01.11.2016 ist in dem Artikel berücksichtigt: Bei Auszug des Untermieters muss die Bescheinigung nicht mehr bei der Meldebehörde am bisherigen Wohnsitz vorgelegt werden. Anmelden des neuen Untermieters
Link: https://www.promietrecht.de/Untermieter/Vermieterbescheinigung-fr-Untermieter-ausstellen-Wohnsitz-anmelden-E2286.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 13.10.2015 09:53:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Untermieter/Untermieterlaubnis/Untervermietung-Name-am-Briefkasten-als-Hinweis-auf-Untermieter-E2472.htm
Ein Untermieter ist in der Regel eine Person, die für die Überlassung eines Teils der Wohnung ein Entgelt, Miete an den Hauptmieter zahlt.  Manche Mieter haben keine Erlaubnis für die Untervermietung eingeholt. Für eine
01.05.2016 20:11:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(9)
Untervermietung - Name am Briefkasten als Hinweis auf Untermieter
Ein Untermieter ist in der Regel eine Person, die für die Überlassung eines Teils der Wohnung ein Entgelt, Miete an den Hauptmieter zahlt.  Manche Mieter haben keine Erlaubnis für die Untervermietung eingeholt. Für eine
Link: https://www.promietrecht.de/Untermieter/Untermieterlaubnis/Untervermietung-Name-am-Briefkasten-als-Hinweis-auf-Untermieter-E2472.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 01.05.2016 20:11:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Blog/Vermieterbescheinigung-Bei-Einzug-der-Meldebehrde-vorlegen-E2283.htm
Vermieterbescheinigung - Bei Einzug der Meldebehörde vorlegen Hinweis  ! Gesetzesänderung zum 01.11.2016 ist in dem Artikel berücksichtigt: Bei Auszug muss die Bescheinigung nicht mehr bei der Meldebehörde am bisherigen Wohnsitz vorgelegt werden. Meldegesetz verpflichtet Vermieter, den Einzug eines
13.10.2015 08:47:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(10)
Vermieterbescheinigung - bei Einzug Meldebehörde vorlegen
Vermieterbescheinigung - Bei Einzug der Meldebehörde vorlegen Hinweis  ! Gesetzesänderung zum 01.11.2016 ist in dem Artikel berücksichtigt: Bei Auszug muss die Bescheinigung nicht mehr bei der Meldebehörde am bisherigen Wohnsitz vorgelegt werden. Meldegesetz verpflichtet Vermieter, den Einzug eines
Link: https://www.promietrecht.de/Blog/Vermieterbescheinigung-Bei-Einzug-der-Meldebehrde-vorlegen-E2283.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 13.10.2015 08:47:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Mietgegenstand/Garage/Untervermietung-einer-Garage-oder-Stellplatzder-Mietwohnung-E2576.htm
Ist eine Garage oder ein Stellplatz mitvermietet, dann dürfen diese nur an andere Personen auf Dauer überlassen bzw. untervermietet werden, wenn der Vermieter dafür zuvor die Erlaubnis gegeben hat. Eine Garage oder ein Stellplatz ist
18.08.2016 17:07:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(11)
Untervermietung  einer Garage oder Stellplatz der Mietwohnung
Ist eine Garage oder ein Stellplatz mitvermietet, dann dürfen diese nur an andere Personen auf Dauer überlassen bzw. untervermietet werden, wenn der Vermieter dafür zuvor die Erlaubnis gegeben hat. Eine Garage oder ein Stellplatz ist
Link: https://www.promietrecht.de/Mietgegenstand/Garage/Untervermietung-einer-Garage-oder-Stellplatzder-Mietwohnung-E2576.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 18.08.2016 17:07:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Benutzung-der-Wohnung/Streitpunkte/Maschinen/Roller-Motorrad-Moped-imHof-auf-Grundstueck-des-Vermieters-abstellen-E3608.htm
Roller, Motorrad, Moped im Hof, auf Grundstück des Vermieters abstellen Ein Motorrad, einen Roller, oder ein Moped auf dem Grundstück eines Mietshauses abstellen, parken, ist meist nicht erlaubt. Es kommt häufiger vor, dass Mieter z.B. ihren motorisierten Roller einfach im Hof, oder in einer breiten
21.04.2020 12:09:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(12)
Roller, Motorrad, Moped auf Grundstück des Vermieters abstellen
Roller, Motorrad, Moped im Hof, auf Grundstück des Vermieters abstellen Ein Motorrad, einen Roller, oder ein Moped auf dem Grundstück eines Mietshauses abstellen, parken, ist meist nicht erlaubt. Es kommt häufiger vor, dass Mieter z.B. ihren motorisierten Roller einfach im Hof, oder in einer breiten
Link: https://www.promietrecht.de/Benutzung-der-Wohnung/Streitpunkte/Maschinen/Roller-Motorrad-Moped-imHof-auf-Grundstueck-des-Vermieters-abstellen-E3608.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 21.04.2020 12:09:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Benutzung-der-Wohnung/Streitpunkte/Gewohnheitsrecht-gibt-es-das-im-Mietrecht-fr-Mieter-E2138.htm
Auch wenn der Vermieter jahrelang eine bestimmte Nutzung duldet, entsteht dadurch mietrechtlich kein entsprechendes Gewohnheitsrecht.  Das heißt, der Vermieter kann möglicherweise von Ihnen verlangen, dass Sie diese Nutzung zukünftig
24.07.2015 12:52:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(13)
Gewohnheitsrecht - gibt es das im Mietrecht für Mieter? 
Auch wenn der Vermieter jahrelang eine bestimmte Nutzung duldet, entsteht dadurch mietrechtlich kein entsprechendes Gewohnheitsrecht.  Das heißt, der Vermieter kann möglicherweise von Ihnen verlangen, dass Sie diese Nutzung zukünftig
Link: https://www.promietrecht.de/Benutzung-der-Wohnung/Streitpunkte/Gewohnheitsrecht-gibt-es-das-im-Mietrecht-fr-Mieter-E2138.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 24.07.2015 12:52:00
Autor: kein Author