Logo

Alter Mietvertrag - Kündigungsfrist für Vermieter bis 12 Monate

Bei einem alten Mietvertrag - der bereits am 01.09.2001 bestand - kann für den Vermieter die Kündigungsfrist 12 Monate betragen. 

  • In einem solchen alten Mietvertrag ist oftmals in Anlehnung an die bis zum 01.09.2001 geltende gesetzliche Regelung zu Kündigungsfristen das Folgende so oder ähnlich formularmäßig vereinbart:

Beispiel

Bei einer Mietzeit bis zu 5 Jahren beträgt die Kündigungsfrist für Vermieter und Mieter 3 Monate, bei einer Mietzeit von mehr als 5 Jahren 6 Monate, bei einer Mietzeit von mehr als 8 Jahren 9 Monate und bei einer Mietzeit von mehr als 10 Jahren 12 Monate.

Hinweis


Wenn Sie einen alten Mietvertrag - der bereits am 01.09.2001 bestand - mit einer solchen oder ähnlichen, inhaltlich gleichbedeutenden, formularmäßigen Vereinbarung haben, so gelten für Ihren Vermieter unverändert die vereinbarten Kündigungsfristen - also nach einer Mietzeit von mehr als 10 Jahren auch die Kündigungsfrist von 12 Monaten.

Alter Mietvertrag - Für Mieter gilt keine verlängerte Kündigungsfrist

Für Sie als Mieterin oder Mieter gelten diese langen Kündigungsfristen nicht. Sie können mit der kurzen Kündigungsfrist von 3 Monaten kündigen. 

  • Dies ergibt sich daraus, dass nach dem Gesetz eine zum Nachteil des Mieters abweichende Vereinbarung in einem alten Mietvertrag unwirksam ist, eine zum Nachteil des Vermieters abweichende Vereinbarung aber nicht.

Dirk Beckmann, Rechtsanwalt
10557 Berlin
Zur Autorenseite von Dirk Beckmann


Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: