Logo

Toilette Mietwohnung undicht, defekt - Reparatur, Mietminderung

Ist eine Toilette undicht oder hat einen anderen Defekt, z.b. weil es aus dem Toilettenabfluss tropft, dann ist dies ein Mangel, den der Vermieter beseitigen und zahlen muss.

Es handelt sich um Kosten der Instandhaltung / Instandsetzung:
Vermieter muss Mietwohnung instandhalten und instandsetzen.

Dies könnte nur anders sein, wenn man als Mieter für die Undichtigkeit verantwortlich wäre, diese selbst verursacht hätte – dann könnte der Vermieter die Kosten für eine Reparatur vom Mieter zurückfordern.

Hinweis


Die Beseitigung einer Undichtigkeit an der Toilette, an einem Abfluss ist keine Kleinreparatur: 
Urteil - Reparatur an einem Abflussrohr ist keine Kleinreparatur 

Vermieter über die Undichtigkeit der Toilette, des Abflussrohrs informieren

Sie müssen den Vermieter informieren, und zwar nachweisbar, und sollten ihn mit einer angemessenen Fristsetzung zur Beseitigung des Mangels auffordern:
Mängel mitteilen, Mietminderung und Ansprüche geltend machen.

Vermieter macht keine Reparatur der undichten Toilette der Wohnung, reagiert nicht

Reagiert der Vermieter nicht auf Ihre nachweisbare schriftliche Mängelanzeige, dann kommt auch eine Ersatzvornahme in Betracht - Sie selbst können dann den Auftrag zur Beseitigung der Undichtigkeit einer Fachfirma erteilen, sich die Kosten vom Vermieter zurückholen.

Undichte Toilette in der Mietwohnung, Fäkalien treten aus - Notdienst beauftragen?

Kommt es durch die Undichtigkeit zu einem stärkeren Austritt von Fäkalien, und der Vermieter sorgt nicht umgehend für die Reparatur, kommt auch eine Notreparatur in Frage – aber nur, wenn Sie beweisen können, dass die undichte Toilette zu einem nicht hinnehmbaren Zustand geführt hat, bzw. führt - ist dies nicht der Fall, dann kann es sein, dass Sie auf den Kosten für den Notdienst sitzen bleiben.
Auftrag an Notdienst für Reparatur durch Mieter - Erstattung Kosten 

  • Achten Sie darauf, dass Sie beweisen können, dass die Reparatur keinen Aufschub duldete.
    Zeugen haben, Fotos machen.

Toilette, Abflussrohr in der Wohnung ist undicht - Mietminderung

Kann wegen einer Undichtigkeit die Toilette nicht genutzt werden, dann ist eine Mietminderung möglich.
Mietminderung - Wie die Miete mindern, kürzen, einbehalten?

  • Eine kleine Undichtigkeit wird jedoch nicht zu einer Minderung der Miete berechtigen.

Keine Nutzung der Toilette in der Mietwohnung möglich - Höhe der Mietminderung

Eine Toilette zählt als Funktionsraum.
Funktionsräume in Mietwohnung, Nutzung eingeschränkt

Für Funktionsräume kann eine höhere Mietminderung, bei sehr eingeschränkter bzw. gar keiner Nutzungsmöglichkeit, als normalerweise angemessen, möglich sein: 


Redaktion


Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: