Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: Nebenkosten

Es wurden 24 Suchergebnisse gefunden:

In vielen Mietvertr├Ągen ist geregelt, dass Mieter neben der Miete auch noch Beitr├Ąge zu den laufenden Kosten, die sogenannten Betriebskosten oder Nebenkosten, zahlen muss: Nebenkosten, Betriebskosten - wie sich diese zusammensetzen steht oft im

Welcher Art sind Ihre Einw├Ąnde? Wenn Sie der Ansicht sind, dass die entsprechenden Nebenleistungen nicht vertragsgerecht erbracht werden, z.B. das Haus nicht ordentlich gereinigt wird bzw. wurde, oder Heizung und Warmwasserversorgung nicht

Grunds├Ątzlich muss der Vermieter innerhalb der Abrechnungsfrist die Betriebskostenabrechnung f├╝r das Vorjahr dem Mieter ├╝berstellt haben. Hinweis Innerhalb dieser Frist kann der Vermieter eine Betriebskostenabrechnung ohne weiteres

Mieter m├╝ssen im Rahmen der Betriebskosten auch den Betriebsstrom f├╝r den Aufzug tragen. Wenn vereinbart ist, dass Sie als Mieterin oder Mieter die Betriebskosten tragen, dann geh├Âren auch die Kosten f├╝r einen vorhandenen Aufzug meist dazu:

Der Bundesgerichtshof (AZ: VIII ZR 269/09) hat entschieden, dass der Mieter, der die Auszahlung eines vom Vermieter errechneten Betriebskostenguthabens annimmt, damit nicht die Richtigkeit der Betriebskostenabrechnung anerkennt.  Die

Kosten der Dachrinnenreinigung k├Ânnen ÔÇ× sonstige Betriebskosten ÔÇť sein, die vom Mieter im Rahmen einer Betriebskostenabrechnung zu zahlen sind. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Die M├Âglichkeit zur Umlage dieser┬áBetriebskosten

Wenn ein Zimmer oder R├Ąume einer Wohnung untervermietet werden, stellt sich h├Ąufig die Frage, wie der Hauptmieter Betriebskosten gegen├╝ber dem Untermieter abrechnen oder berechnen kann. Der Hauptmieter muss meist an seinen Vermieter

Änderung einer Betriebskostenabrechnung für die Mietwohnung:  Nach Ablauf der gesetzlichen Abrechnungsfrist sollen für die Mietwohnung weitere Betriebskosten berechnet werden. Hinweis Die Abrechnungsfrist für Betriebskosten der

Inhalt schriftlicher Mietvertrag: Was muss mindestens festgehalten werden? Welche Wohnung bzw. welche R├Ąume werden vermietet? Dies soll so genau bezeichnet werden, dass man den Mietgegenstand eindeutig identifizieren kann:┬á

Wenn der Vermieter Au├čenrolll├Ąden durch eine Firma hat reinigen lassen, kommt es vor, dass er vom Mieter verlangt, die Kosten daf├╝r zu zahlen. Sind Kosten f├╝r die Reinigung von Rolll├Ąden Betriebskosten der Mietwohnung? Die Kosten f├╝r

In der Betriebskostenabrechnung m├╝ssen Allgemeinstrom und Betriebsstrom unterschieden werden, sie sind aber praktisch gar nicht leicht auseinander zu halten. Welche Stromkosten muss der Vermieter selbst tragen, welche Stromkosten m├╝ssen die

Der Umlage-/Verteilerschl├╝ssel f├╝r kalte Betriebskosten ist in aller Regel im Mietvertrag festgelegt, und da Vertr├Ąge einzuhalten sind, kann der Schl├╝ssel ├╝blicherweise vom Vermieter nicht einseitig ver├Ąndert werden. Betriebskosten -

Kosten f├╝r das F├Ąllen eines Baumes muss der Vermieter selbst tragen, er kann sie nicht als Betriebskosten auf den Mieter umlegen. Der Vermieter muss die Kosten tragen, die f├╝r die Instandhaltung und Instandsetzung der Wohnung, des

Sie haben eine Abrechnung ├╝ber Nebenkosten erhalten, die mit einer Nachzahlungsforderung endet, und Sie sind damit nicht einverstanden? Nachzahlungsforderung Heizkosten - K├╝ndigungsrisiko beachten Nachzahlungsforderungen aus einer

Wohnkosten - Mit durchschnittlich 845 Euro im Monat gaben die privaten Haushalte in Deutschland im Jahr 2013 mehr als ein Drittel (35 %) ihrer Konsumbudgets f├╝r den Bereich Wohnen, Energie und Wohnungsinstandhaltung aus. Wie das

Eine Vereinbarung, dass f├╝r die kalten Betriebskosten monatliche Vorauszahlungen zu zahlen sind, kann im Mietvertrag stehen, sie kann aber auch durch eine sp├Ątere Vereinbarung, eine Vertrags├Ąnderung zustandekommen. Keine Vorauszahlung f├╝r

Betriebskosten sind vom Mieter nur zu zahlen, wenn das vertraglich ausdr├╝cklich vereinbart ist. Daf├╝r muss die Betriebskostenumlage mietvertraglich vereinbart sein . Jederzeit ist eine Vertrags├Ąnderung ┬á├╝ber neue Betriebskosten

Wenn der Vermieter ├╝ber die Betriebskostenvorauszahlungen des Mieters abgerechnet hat und ein Guthaben f├╝r den Mieter entstanden ist, muss das dem Mieter ausgezahlt werden. Es gibt eine Ausnahme: Wenn der Vermieter Gegenforderungen hat,

Ist im Mietvertrag vereinbart, dass der Mieter die Betriebskosten zu tragen hat, dann fallen darunter auch Kosten f├╝r Versicherungen, die der Hauseigent├╝mer abschlie├čt, um m├Âgliche Sch├Ąden abzudecken, f├╝r die der Eigent├╝mer haftet. Welche

Wenn die letzte Abrechnung ├╝ber die kalten Betriebskosten ein Guthaben des Mieters ausweist, dann sind die Vorauszahlungen f├╝r die Nebenkosten vom Vermieter zu senken. Selbstverst├Ąndlich sollte man solch eine ├änderung nur vornehmen, wenn der Betrag

Betriebskosten sind grunds├Ątzlich vom Vermieter zu tragen. In der Praxis vereinbaren die Mietvertragsparteien jedoch in der Regel, dass der Mieter die Betriebskosten tr├Ągt. F├╝r eine wirksame Umlage auf den Mieter muss geregelt

Die Kosten der Hausreinigung, Geb├Ąudereinigung sind auf die Mieter als Betriebskosten umlegbar, wenn das f├╝r den┬á Mietvertrag vereinbart ist . Ein Verweis auf eine Betriebskostenverordnung ist ausreichend, aber auch schon eine┬áganz

Eine Umlage von Betriebskosten ist m├Âglich, wenn im Vertrag oder einer sp├Ąteren Vereinbarung die Betriebskostentragung vereinbart ist.┬á┬á Daf├╝r reicht ein Verweis auf die Liste, die in einer wohnungswirtschaftlichen Verordnung enthalten

Neben der Grundmiete schuldet der Mieter monatlich die Nebenkostenvorauszahlungen (Betriebskostenvorsch├╝sse). Der Vermieter ist im Gegenzug dazu verpflichtet, j├Ąhrlich ├╝ber die Nebenkosten abzurechnen.┬á Betriebskostenabrechnung - Der