Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: Nettokaltmiete

Es wurden 24 Suchergebnisse gefunden:

Die Nettokaltmiete im Mietvertrag ist das, was allein f√ľr den Gebrauch der Wohnung an den Vermieter bezahlt wird, ohne Zahlungen f√ľr kalte Betriebskosten , und ohne warme Betriebskosten (Heizungskosten und Warmwasserkosten). Wie stelle ich fest, was meine

Die Bruttokaltmiete besteht aus der Nettokaltmiete in der die kalten Nebenkosten, Betriebskosten enthalten sind. Die Heiz- und Warmwasserkosten sind nicht enthalten. Die Bruttokaltmiete wird im Mietvertrag festgelegt. Bruttokaltmiete - Heizkosten,

Eine Teilinklusivmiete liegt vor, wenn im Mietvertrag neben der Nettomiete nur ein Teil der Nebenkosten separat dargestellt ist. Abzugrenzen ist das einerseits von der Nettomiete - alle Nebenkosten sind extra dargestellt der Inklusivmiete

Die Gesamtmiete, die Sie monatlich an den Vermieter bezahlen, setzt sich meistens aus verschiedenen Anteilen zusammen. Es ist wichtig, diese Anteile zu unterscheiden,¬†weil sich f√ľr jeden Anteil ganz unterschiedlich darstellen kann, ob Ihre Pflicht zur

Die Kappungsgrenze findet keine Anwendung, wenn der Mieter bisher eine Ausgleichszahlung gezahlt hat, die den Betrag der Kappung √ľberschreitet. Wenn Ihnen eine bisher √∂ffentlich gef√∂rderte Wohnung vermietet war, Sie aber nicht mehr zu

Wer in Berlin eine Wohnung im Sozialen Wohnungsbau bewohnt, kann m√∂glicherweise einen besonderen Mietzuschuss beantragen. In Berlin werden f√ľr Wohnungen, die im Sozialen Wohnungsbau erbaut wurden, teilweise¬† "Kostenmieten" verlangt,

Wenn eine Wohnung mit Ofenheizung ausgestattet ist, ist in aller Regel im Vertrag vereinbart, dass der Vermieter nicht verpflichtet ist, f√ľr die Beheizung der Wohnung zu sorgen. F√ľr diese Wohnungen wird normalerweise¬†eine Nettokaltmiete

Will der Vermieter die derzeitige Miete auf die orts√ľbliche Vergleichsmiete erh√∂hen, muss er dabei rechnerisch von der richtigen Ausgangsmiete ausgehen. Das wird in aller Regel nicht die Gesamtmiete sein, die Sie zahlen. Zahlen Sie

Das Bundesverfassungsgericht hat den Berliner Mietendeckel gekippt. Das Gesetz hat keine G√ľltigkeit mehr. ¬† Die Mietgrenzen des Berliner Landesgesetzes, sogenannter Mietendeckel, gelten auch f√ľr Untermietvertr√§ge, die ab dem

Wird eine Wohnung möbliert oder teilmöbliert vermietet, so kann der Vermieter im Mietvertrag einen sogenannten Möblierungszuschlag festlegen, der dann zusätzlich zur Miete gezahlt werden muss - eine solche Vereinbarung ist zulässig. Die

Als Wohnungsmieter zahlen Sie meist neben einer Nettokaltmiete Vorsch√ľsse f√ľr Betriebskosten. Der Vermieter muss √ľber diese Vorsch√ľsse abrechnen. Hat der Vermieter erst weit versp√§tet eine Betriebskostenabrechnung geschickt und weist¬†die

Sinken die Betriebskosten, ist nach dem Gesetz auch die Miete entsprechend zu senken, ¬ß 560 BGB. Die Art und Weise, wie die Miete zu senken ist, h√§ngt davon ab, wie die Miete f√ľr die Mietwohnung sich zusammensetzt. Betriebskosten sinken - in

Kosten f√ľr Heizung und f√ľr Warmwasser m√ľssen, wenn der Vermieter nach dem Vertrag f√ľr Heizung und Warmwasser sorgen muss, normalerweise zus√§tzlich zur Kaltmiete bezahlt werden. Man nennt das die warmen Betriebskosten. Heizkosten und

Die H√∂he der Kaution f√ľr eine Mietwohnung ist auf h√∂chstens drei Monatskaltmieten gesetzlich begrenzt.¬† ¬ß 551 BGB . Im Mietvertrag ist meist die H√∂he und oft auch die Art der Kautionsleistung (z.B. Barkaution ) geregelt. Auch eine sp√§tere

F√ľr die Berechnung der Kappungsgrenze bei der Mieterh√∂hung spielt keine Rolle, ob bisher die Miete nach der korrekten Wohnfl√§che berechnet war oder eine falsch berechnete Wohnfl√§che zugrunde lag. Mieterh√∂hung - Vermieter muss die Kappungsgrenze einhalten

Die Mietpreisbremse ist verfassungsgemäß, und die Vorschriften sind auch entsprechend anwendbar, wenn durch die Vertragsgestaltung die Mietpreisbremse umgangen werden soll. So entschied das Amtsgericht Neukölln am 11.10.2017 (Az. 20 C

Falls Sie vertraglich eine Bruttokaltmiete, auch Bruttomiete genannt, vereinbart haben, muss der Vermieter die Erh√∂hung besonders begr√ľnden. Das liegt daran, dass in solchen Mieten auch Betriebskosten enthalten sind. Die Mieterh√∂hung in

Vermieter gehen manchmal davon aus, dass eine im Mietvertrag zu hoch angesetzte Fl√§chenangabe f√ľr eine m√∂blierte Wohnung unerheblich ist, also keine Rolle spielt, auch wenn die Wohnfl√§che mehr als 10 Prozent von der tats√§chlichen Fl√§che, Gr√∂√üe

Durch die Modernisierung von Wohnungen kommt es h√§ufig zu einer Verdopplung der Miete, auch Mietsteigerungen auf das Dreifache sind nicht selten. So w√ľnschenswert es ist, dass Wohnungen modernisiert werden - den Bewohnern n√ľtzt das nur etwas, wenn sie die Wohnung

Die Sozialbindung bei Sozialwohnungen bedeutet, das¬†dieserWohnraum durch √∂ffentliche Mittel gef√∂rdert wurde. Sozialwohnungen¬†d√ľrfen w√§hrend der Bindung maximal zur Kostenmiete vermietet werden.¬† Sozialer Wohnungsbau - √∂ffentliche F√∂rderung -

Grunds√§tzlich sollten Sie Ihren Mietvertrag fachkundig pr√ľfen lassen.¬† Mietvertrag f√ľr Wohnung pr√ľfen - Pr√ľfung einzelner Vereinbarungen - Fragen und Antworten √úberpr√ľfen Sie, welche Fragestellungen f√ľr Sie wichtig sind: Geht es darum, ob es sich um

Wenn f√ľr das Gebiet, in dem Sie eine Wohnung gemietet haben, die Mietpreisbremse gilt, dann muss diese auch bei Vereinbarung einer Staffelmiete (Staffelmietvertrag) beachtet werden. Die sogenannte Mietpreisbremse soll in Gebieten

Welchen Mieterh√∂hungsspielraum hat der Vermieter bei einer Mieterh√∂hung auf die orts√ľbliche Vergleichsmiete, was muss er beachten? Vergleichsmietenerh√∂hung - Miete muss niedriger sein, als die orts√ľbliche Vergleichsmiete Damit die Miete

Die Landesregierungen können durch Verordnung bestimmen, dass in Gemeinden oder in Teilen von Gemeinden (Bezirken) ein angespannter Wohnungsmarkt besteht. Weil in solchen Gebieten von einem Wohnungsmangel - einem besonderen