Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: Schaden des Mieters

Es wurden 30 Suchergebnisse gefunden:

Werden durch Starkregen, Möbel, Einrichtungsgegenstände, Hausrat des Mieters beschädigt, muss der Mieter den durch das Unwetter entstandenen Schaden oft selbst tragen. Wasserschaden durch Unwetter - Hausratversicherung leistet meist erst

Werden Schäden von ganz Fremden angerichtet, spielt Mietrecht kaum eine Rolle. Man spricht dann - weil sich das außerhalb der Vertragsbeziehung zwischen Mieter und Vermieter abspielt - von einer Schadensverursachung durch Dritte. Beispiel

Kommt es durch einen Rohrbruch zum Eindringen von Wasser oder Abwasser, und dadurch zu Schaden am Hausrat oder Sachen des Mieters, dann muss daf√ľr normalerweise nicht der Vermieter einstehen. Rohrbruch in der Mietwohnung - Eindringen von Wasser oder

Der Schaden, bzw die Schadenshöhe des Mieters bei Verletzung seines Vorkaufsrechts ist nicht leicht zu ermitteln. Wenn der Vermieter Ihr Vorkaufsrecht verletzt hat, wenn er also die Wohnung, die an Sie vermietet wurde, später in

Es gibt etliche Fälle, in denen der Vermieter dem Mieter zum Schadensersatz verpflichtet ist.  Hinweis Voraussetzung ist immer, dass den Vermieter eine vertragliche Verpflichtung trifft und er diese Verpflichtung schuldhaft, also vorsätzlich

Hier geht es nicht um die Beschädigung der Mietsache (also Schäden an der vom Mieter gemieteten Wohnung).  Wenn Sie nach Informationen zu diesem Thema suchen, schauen Sie bitte unter: Schaden in der Mietwohnung entstanden?   Schaden am

Kommt im Wohnhaus, auf dem Grundst√ľck oder in der Wohnung ein Haushaltsangeh√∂riger des Mieters zu Schaden, dann k√∂nnen besondere Anspr√ľche bestehen, insbesondere gegen den Vermieter. Der Vermieter hat Sorgfaltspflichten gegen√ľber seinen

Hier macht es zunächst einen Unterschied, um wessen Besucher es sich handelt Ihr eigener Besucher:   Besucher des Mieters kommen zu Schaden Oder handelt es sich um: Besucher eines Nachbarn, sonstige Besucher des Hauses, auf dem

H√§ufig werden Umz√ľge in Eigenleistung des Mieters erbracht. Schlie√ülich soll der Geldbeutel geschont werden. Vorsicht bei Umzug mit Bekannten, Freunden - Mieter hat oft die Haftung f√ľr Sch√§den¬† Wird bei einem Umzug von Freunden und

Ist an der Wohnung oder Sachen des Mieters ein Schaden entstanden, so ist der Gesch√§digte zur Schadensminderung verpflichtet. Schadersatzanspr√ľche k√∂nnen sonst nicht oder nur teilweise durchgesetzt werden. Hinweis Der Vermieter ist

Hat der Hund eines Mieters in der Wohnung Besch√§digungen verursacht, die √ľber ein normales Ma√ü der Abnutzung (bei einer erlaubten Hundehaltung) hinausgehen, dann m√ľssen Mieter die entstandnen Sch√§den ersetzen. Bei einer Wohnungsr√ľckgabe kommt es

Verschulden des Vermieters, Verwalters - Schadenersatz f√ľr Mieter Manchmal werden Sachen des Mieters dadurch besch√§digt, dass ein¬†Mangel am Haus oder der Wohnung¬†besteht (es regnet z.B. durchs Dach, Sachen, Einrichtung wird besch√§digt). Verschulden - Schaden des Mieters hat der Vermieter, Verwalter

Wenn ein Handwerker im Auftrag des Vermieters arbeitet, und dabei einen Schaden an den Sachen des Mieters verursacht, ist meist auch der Vermieter f√ľr den Schadenersatz verantwortlich. Der Grundsatz: Wer einen Schaden verursacht,

Ist¬†Gefahr im Verzug,¬†dann d√ľrfen Mieter selbst sofort handeln, z.B. einen Auftrag f√ľr erste Notma√ünahmen, Notreparaturen erteilen, die z.B. einen weit h√∂heren Sachschaden verhindern¬†oder um Personensch√§den zu verhindern.¬† Als Mieter

Die Grundlagen des Schadenersatzrechts sind mietrechtlich die gleichen. Es ist egal ob es um die Beschädigung von Sachen handelt, um Vermögensschäden oder um Verletzungen der Gesundheit oder des allgemeinen Persönlichkeitsrechts.  Mietern

Ist ein Schaden an der Mietwohnung oder R√§umen, die Sie gemietet haben, entstanden z.B. an den W√§nden, den Decken, den Fenstern, den T√ľren, an dem von Ihnen gemieteten Keller, etc. dann ist eine solche Besch√§digung der Wohnung auch

Grundsätzlich muss der Geschädigte genau erklären, welcher Schaden im Einzelnen entstanden ist, wie es zu dem Schaden gekommen ist, dass derjenige, den der Geschädigte in Anspruch nimmt, den Schaden wirklich verursacht hat, und auch dass den

Es kommt vor, dass der Untermieter eines Nachbarn einen Schaden an Ihren Sachen, Ihrem Eigentum, oder gar einen Gesundheitsschaden bei Ihnen oder Ihren Mitbewohnern verursacht hat. Das Mietrecht spielt in solchen Fällen nur

Es kommt manchmal zu Besch√§digungen der Mietwohnung, wenn¬†unsorgf√§ltig mit Bestandteilen der Wohnung umgegangen wurde.¬† Mieter f√ľr Schaden verantwortlich - Vermieter muss sich um die Reparatur, Behebung k√ľmmern Es ist immer die Aufgabe des

Bei Schadensstreitigkeiten zwischen Nachbarn kommt es zunächst auf die Unterscheidung an. Streitigkeiten zwischen Mietern, Nachbarn wegen einem Schaden Haben Sie Ihrem Nachbarn (oder einem seiner Angehörigen oder Besucher) einen Schaden

Wenn sich bei der Wohnungsr√ľckgabe herausstellt, dass Katzen Besch√§digungen verursacht haben, dann m√ľssen Mieter meist f√ľr den Schaden haften.¬† Mieter muss wegen Verunreinigungen, Besch√§digungen durch Katzenurin, Schadenersatz zahlen Das

Mieter haben grundsätzlich Anspruch auf Schadenersatz, wenn der Mieter zu Mietvertragsbeginn nicht einziehen kann, und der Vermieter die verspätete Übergabe der Wohnung zu vertreten hat. Zum vereinbarten Termin kann z.B. aus

Verschulden einer groben Fahrl√§ssigkeit liegt vor, wenn jemand sehr unsorgf√§ltig ist. Eine allgemeine Definition einer groben Fahrl√§ssigkeit: Wenn jemand einen Schaden dadurch verursacht, dass ein √ľblicherweise vorsichtiges,

Es ist nicht die Aufgabe des Mieters, einen Balkon vor normalen Witterungseinfl√ľssen zu sch√ľtzen, z.B. einen Regenschutz anzubringen. Zumutbar ist aber, dass zur Wohnung geh√∂rende Fl√§chen vom Mieter gereinigt werden, z.B. auch von Schnee

Wenn der Vermieter wegen Eigenbedarf k√ľndigt und seine Anbietpflicht verletzt, besteht grunds√§tzlich ein Schadenersatzanspruch. Der Vermieter, der einen Mietvertrag wegen Eigenbedarf k√ľndigt, hat eine Anbietpflicht, muss andere Wohnungen,

Hat ein Nachbar, also ein anderer Mieter des Hauses, einer seiner Angeh√∂rigen, oder jemand, f√ľr den er verantwortlich ist, einen Schaden an Ihren Sachen verursacht, dann kann das Mietrecht durchaus eine Rolle spielen, vor allem, wenn der Schaden

Schlie√üt eine Einigung √ľber den Auszug (Vergleich) Schadenersatz wegen vorget√§uschtem Eigenbedarf aus? Diese Frage stellt sich, wenn nach einer K√ľndigung wegen Eigenbedarfs ein solcher Vergleich zwischen Vermieter und Mieter

Wohnungsr√ľckgabe - unn√∂tige Renovierung, Schadenersatz f√ľr Mieter Die kurze Verj√§hrungsfrist von sechs Monaten ab Beendigung des Mietverh√§ltnisses f√ľr Forderungen aus Renovierungen, Sch√∂nheitsreparaturen, gilt auch f√ľr Mieter: Kurze Verj√§hrung - Anspr√ľche des Mieters k√∂nnen schnell verj√§hren ¬† Mieter

Wird Ihre Mietwohnung¬†besch√§digt - etwa durch einen Wasserschaden oder Brandschaden, dann sind die dadurch notwendigen Renovierungsarbeiten keine Sch√∂nheitsreparaturen. Es ist daher gleichg√ľltig, ob Sie nach Ihrem Mietvertrag zur

Vorget√§uschter Eigenbedarf kann dazu f√ľhren, dass der Mieter einen Anspruch auf Schadenersatz hat, insbesondere f√ľr die durch einen neuen Mietvertrag f√ľr eine andere Wohnung entstehende Mietdifferenz. Wenn ein Mieter aufgrund einer