Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: mietvertragliche Vereinbarung

Es wurden 30 Suchergebnisse gefunden:

Der Vermieter darf dem Mieter die Zahlung der Betriebskosten f√ľr die Wohnung durch eine mietvertragliche Vereinbarung auferlegen.¬† Vereinbarung √ľber das Zahlen von Betriebskosten steht meist im Mietvertrag Nach dem Gesetz hat der Vermieter die

Die Übernahme, die Zahlung von Kleinreparaturen durch Mieter einer Wohnung ist keine gesetzliche Regelung. In vielen Mietverträgen ist eine Kleinreparaturklausel enthalten. Dies ist rechtlich möglich. Kleinreparaturen - in welchem

Ist eine¬†Kleinreparaturklausel im Mietvertrag wirksam vereinbart,¬†dann gilt diese f√ľr kleinere Instandhaltungen:¬† Vereinbarung √ľber Kleinreparaturen im Mietvertrag unwirksam? ¬† Darunter fallen¬†Reparaturen von Dingen, die sich

Vereinbarung¬†zu¬†Heizkosten und Warmwasserkosten¬†der Wohnung: neben einer Kaltmiete k√∂nnen Betr√§ge, Vorauszahlungen f√ľr warme Betriebskosten, Heizkosten vom Vermieter verlangt werden. Vereinbarung √ľber Heizkosten und Warmwasserkosten im

Oft finden sich im Mietvertrag f√ľr eine Mietwohnung handschriftliche Erg√§nzungen, beispielsweise unter " Sonstiges " des Vertrages. Ist eine handschriftliche Erg√§nzung des Mietvertrags eine Individualvereinbarung? Handschriftliche

Ist die Wohnung schon bei Beginn des Mietvertrages mit zentraler Heizung und Warmwasserversorgung ausgestattet, ist fast immer die Regelung, wie die Heizkosten und Warmwasserkosten auf die Wohnungen / die Mieter verteilt werden, schon im

Eine Vereinbarung, dass f√ľr die kalten Betriebskosten monatliche Vorauszahlungen zu zahlen sind, steht meist bereits im Mietvertrag der Wohnung. Betriebskostenvorsch√ľsse f√ľr kalte Betriebskosten Aurch durch eine sp√§tere Vereinbarung zum

K√ľndigungsm√∂glichkeiten des Vermieters k√∂nnen im Mietvertrag der Wohnung ausgeschlossen oder eingeschr√§nkt werden.¬† Ordentliche K√ľndigung des Vermieters - Ausschluss durch mietvertragliche Vereinbarung Durch eine ‚Äě ordentliche K√ľndigung‚Äú k√∂nnen

Im Mietvertrag der Wohnung steht, dass sich bei der Treppenhausreinigung die Mieter abwechseln. Was ist wenn der Putzplan nicht eingehalten wird, oder Mieter das Treppenhaus nicht putzen?  Reinigung Treppenhaus - reinigen, putzen von

Es ist m√∂glich, dass in Mietvertr√§gen f√ľr Wohnungen vereinbart wurde, dass Modernisierungen nur mit Zustimmung des Mieters vorgenommen werden d√ľrfen.¬† Mietvertragliche Vereinbarung - Ausschluss der Modernisierung In solchen F√§llen ist die

Endet ein Mietvertrag¬†mitten in einer laufenden Abrechnungsperiode f√ľr ein Wirtschaftsjahr: Viele Mietvertr√§ge sehen vor, dass f√ľr die Abrechnung der bis dahin aufgelaufenen Heizkosten eine Zwischenablesung wegen der bis zum Zeitpunkt

Die Kosten einer Baumf√§llung k√∂nnen f√ľr Mieter einer Wohnung zu zahlende Betriebskosten sein. F√ľr eine bestehende Zahlungspflicht ist immer ist die mietvertragliche Vereinbarung zur Zahlung von (kalten) Betriebskosten die

Kosten f√ľr die Wartung von Feuerl√∂schern sind als Betriebskosten nur umlagef√§hig, wenn der Mietvertrag eine entsprechende Vereinbarung enth√§lt, dass Mieter daf√ľr die Betriebskosten zu zahlen haben.¬†Die mietvertragliche Vereinbarung, dass

Fototapeten, die von Mietern w√§hrend des Mietverh√§ltnisses angebracht wurden, sind f√ľr die¬†Wohnungsr√ľckgabe der Mietwohnung in der Regel¬†zu entfernen. Fototapete an Wand in der Mietwohnung - ist keine fachgerechte Renovierung Dies

Leisten Mieter nach dem Mietvertrag Vorauszahlungen auf die Betriebskosten, muss f√ľr die Abrechnung ein bestimmter Verteilerschl√ľssel (auch Umlageschl√ľssel genannt) gelten. Nach welchem Umlageschl√ľssel sind Betriebskosten auf

Bevor Mieter Sch√∂nheitsreparaturen in der Wohnung ausf√ľhren, empfiehlt es sich immer, die hierzu getroffene mietvertragliche Vereinbarung √ľberpr√ľfen zu lassen, da viele Regelungen unwirksam sind. Unwirksame Vereinbarung zu

Immer wieder wird in Urteilen zum Wohnungsmietrecht Bezug auf den Begriff¬† - formularm√§√üig vereinbart - genommen und in vielen Entscheidungen von Gerichten steht, bestimmte (gepr√ľfte) Regelungen seien unwirksam, wenn sie

Es ist grunds√§tzlich anerkannt, dass es zum normalen Gebrauch einer Wohnung geh√∂rt, wenn Mieter zum Anbringen von √ľblichen Einrichtungsgegenst√§nden (Regale¬†etc.) in W√§nde bohren, D√ľbel verwenden. Am Ende des Mietvertrags kommt es dann

Kosten der Dachrinnenreinigung k√∂nnen ‚Äě sonstige Betriebskosten ‚Äú sein, die vom Mieter im Rahmen einer Betriebskostenabrechnung zu zahlen sind, wenn dies mietvertraglich vereinbart ist. Betriebskosten f√ľr Dachrinnenreinigung als

Der Vermieter kann regelmäßig anfallende Kosten als Betriebskosten auf die Miete umlegen, wenn eine ausreichende mietvertragliche Vereinbarung vorliegt. Eine Notdienstpauschale stellt aber keine umlegbaren Betriebskosten dar. Dabei

Manchmal bestehen Unsicherheiten, Zweifel, was vermietet ist, bzw. was Mietern erlaubt ist zu benutzen bzw. mitzunutzen. Nicht immer ergibt sich aus dem Mietvertrag, welche Flächen oder Einrichtungen mitvermietet sind, von Mietern

Haben Sie eine "Besenreine √úbergabe" als mietvertragliche Vereinbarung getroffen, so ist die Bedeutung, dass bei R√ľckgabe der Mietwohnung an den Vermieter nur grobe Verschmutzungen zu beseitigen sind ‚Äď dies ist aus einem Urteil des

Ist die Umlage der Betriebskosten im Mietvertrag f√ľr die Wohnung vereinbart, dann sind Kosten¬†der Laubbeseitigung umlegbare Betriebskosten. Kosten der Laubbeseitigung als Betriebskosten der Gartenpflege Voraussetzung f√ľr die Umlage

Es kann in einem Vertrag oder im Grundbuch ein Wohnrecht f√ľr eine Person festgelegt werden. Durch die Vereinbarung eines Wohnrechts f√ľr die Mietwohnung besteht ein K√ľndigungsschutz Das K√ľndigungsrecht des Vermieters wird dadurch

Mieter und Vermieter hatten im Mietvertrag vereinbart, dass die in der Wohnung befindliche Einbauk√ľche unentgeltlich, kostenlos genutzt werden darf.¬†¬† Einbauk√ľche zur unentgeltlichen Nutzung √ľberlassen - wer zahlt Reparaturen? 18

Mieter und Vermieter einigen sich am Ende des Mietvertrags, dass Mieter eine Zahlung wegen nicht ausgef√ľhrter¬†Sh√∂nheitsreparaturen leisten,¬†daf√ľr keine oder nur teilweise Renovierungsarbeiten in¬†der Wohnung durchzuf√ľhren sind. Statt

Kosten der Beseitigung von Verstopfungen d√ľrfen in der Regel nicht als Betriebskosten (z.B. als "Sonstige Betriebskosten") auf die Mieter umgelegt werden, da es sich um Reparaturen bzw. bei der Beseitigung von Verstopfungen um

Eine Mietwohnung oder auch ein untervermietetes Zimmer, wird grundsätzlich zu ausschließlicher Nutzung - also zur alleinigen Nutzung durch den Mieter bzw. den Untermieter vermietet. Welche Rechte zur Nutzung der Wohnung haben Mieter,

Praktisch gesehen macht es einen gro√üen Unterschied, ob der Mietvertrag durch K√ľndigung des Vermieters beendet wird, durch ordentliche K√ľndigung, au√üerordentliche K√ľndigung oder wom√∂glich durch fristlose K√ľndigung oder ob das Ende des

Die kurze Verj√§hrungsfrist von sechs Monaten ab Beendigung des Mietverh√§ltnisses f√ľr Forderungen aus Renovierungen, Sch√∂nheitsreparaturen¬†gilt ebenfalls f√ľr Mieter, wenn Sch√∂nheitsreparaturen ausgef√ľhrt wurden¬†bezahlt wurden, obwohl